Ab einen Bestellwert von 240,- € berechnen wir keine Versandkosten innerhalb von Deutschland (außer bei "scharfen" Waffen).
Alle Preise verstehen sich incl. MwSt.
Für Lieferungen außerhalb von Deutschland gelten pauschal Versandkosten von 15,- €

Ruger 10/22 » Verschlußfang   5 Artikel

Weniger gefummel !
Es gibt keinen Verschlußfang, der die Waffe nach dem letzten Schuß offen hält!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Anleitung:
Empfehlung - vorher ein Bild machen!
Vom Prinzip wenn man das Abzuggehäuße in der Hand hat:
- abschlagen & Hammerfeder raus nehmen
- Die beiden oberen Pins im Abzugsgehäuse raus nehmen
- Hammer mit Feder raus nehmen
- Ejektor raus nehmen
- Pin vorn unten von links zur Hälfte nach rechts schießen
- Verschlußfang nach oben raus nehmen und neuen wieder einsetzten
- Hammer mit Feder (rechts) wieder einsetzen und den Pin einstecken
- Die Feder liegt mit der nach innen gebogenen Seite in der Kerbe unten vom Verschlußfang
- Pin oben vorn einsetzten (nicht ganz), Ejektor einsetzten und die Feder spannen und unter den Pin bringen
- jetzt den Pin komplett ein schieben.
- geschafft...
 :  
16,00 € (incl. Mwst. zzgl. Versand)
 

Weniger gefummel !
Es gibt keinen Verschlußfang, der die Waffe nach dem letzten Schuß offen hält!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Anleitung:
Empfehlung - vorher ein Bild machen!
Vom Prinzip wenn man das Abzuggehäuße in der Hand hat:
- abschlagen & Hammerfeder raus nehmen
- Die beiden oberen Pins im Abzugsgehäuse raus nehmen
- Hammer mit Feder raus nehmen
- Ejektor raus nehmen
- Pin vorn unten von links zur Hälfte nach rechts schießen
- Verschlußfang nach oben raus nehmen und neuen wieder einsetzten
- Hammer mit Feder (rechts) wieder einsetzen und den Pin einstecken
- Die Feder liegt mit der nach innen gebogenen Seite in der Kerbe unten vom Verschlußfang
- Pin oben vorn einsetzten (nicht ganz), Ejektor einsetzten und die Feder spannen und unter den Pin bringen
- jetzt den Pin komplett ein schieben.
- geschafft...
 :  
16,00 € (incl. Mwst. zzgl. Versand)
 

Weniger gefummel !
Es gibt keinen Verschlußfang, der die Waffe nach dem letzten Schuß offen hält!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Anleitung:
Empfehlung - vorher ein Bild machen!
Vom Prinzip wenn man das Abzuggehäuße in der Hand hat:
- abschlagen & Hammerfeder raus nehmen
- Die beiden oberen Pins im Abzugsgehäuse raus nehmen
- Hammer mit Feder raus nehmen
- Ejektor raus nehmen
- Pin vorn unten von links zur Hälfte nach rechts schießen
- Verschlußfang nach oben raus nehmen und neuen wieder einsetzten
- Hammer mit Feder (rechts) wieder einsetzen und den Pin einstecken
- Die Feder liegt mit der nach innen gebogenen Seite in der Kerbe unten vom Verschlußfang
- Pin oben vorn einsetzten (nicht ganz), Ejektor einsetzten und die Feder spannen und unter den Pin bringen
- jetzt den Pin komplett ein schieben.
- geschafft...
 :  
15,00 € (incl. Mwst. zzgl. Versand)
 

Weniger gefummel !
Es gibt keinen Verschlußfang, der die Waffe nach dem letzten Schuß offen hält!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Anleitung:
Empfehlung - vorher ein Bild machen!
Vom Prinzip wenn man das Abzuggehäuße in der Hand hat:
- abschlagen & Hammerfeder raus nehmen
- Die beiden oberen Pins im Abzugsgehäuse raus nehmen
- Hammer mit Feder raus nehmen
- Ejektor raus nehmen
- Pin vorn unten von links zur Hälfte nach rechts schießen
- Verschlußfang nach oben raus nehmen und neuen wieder einsetzten
- Hammer mit Feder (rechts) wieder einsetzen und den Pin einstecken
- Die Feder liegt mit der nach innen gebogenen Seite in der Kerbe unten vom Verschlußfang
- Pin oben vorn einsetzten (nicht ganz), Ejektor einsetzten und die Feder spannen und unter den Pin bringen
- jetzt den Pin komplett ein schieben.
- geschafft...
 :  
25,00 € (incl. Mwst. zzgl. Versand)
 

Weniger gefummel !
Es gibt keinen Verschlußfang, der die Waffe nach dem letzten Schuß offen hält!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Anleitung:
Empfehlung - vorher ein Bild machen!
Vom Prinzip wenn man das Abzuggehäuße in der Hand hat:
- abschlagen & Hammerfeder raus nehmen
- Die beiden oberen Pins im Abzugsgehäuse raus nehmen
- Hammer mit Feder raus nehmen
- Ejektor raus nehmen
- Pin vorn unten von links zur Hälfte nach rechts schießen
- Verschlußfang nach oben raus nehmen und neuen wieder einsetzten
- Hammer mit Feder (rechts) wieder einsetzen und den Pin einstecken
- Die Feder liegt mit der nach innen gebogenen Seite in der Kerbe unten vom Verschlußfang
- Pin oben vorn einsetzten (nicht ganz), Ejektor einsetzten und die Feder spannen und unter den Pin bringen
- jetzt den Pin komplett ein schieben.
- geschafft...
 :  
24,00 € (incl. Mwst. zzgl. Versand)
 

Ruger 10/22 » Verschlußfang   5 Artikel
Wir können natürlich auch andere Produkte der hier aufgelisteten Herstellern beschaffen!!!